Holzschalen aus Zirbe / Zirbenholz

Holzschalen aus Zirbelkiefer in vielen Größen
Holzschalen aus Zirbelkiefer in vielen Größen

Wozu denn Schüsseln und Schalen aus Zirbenholz?

Schüsseln und Schalen aus Plastik oder Edelstahl tun es auch. Aber Plastik ist hygroskopisch, es zieht Staub an. Edelstahl ist kalt und schwer. Zum Teig anrühren sind solche bestens geeignet. Holz jedoch ist wesentlich angenehmer in der Handhabung, wohlig warm für Mehl und Mensch, leichter als Edelstahl und natürlich wie das Vollkornmehl selbst. Deshalb werden Holzschalen oder -schüsseln gerne als Auffangschalen für das frisch gemahlene Vollkornmehl aus der Getreidemühle verwendet.

Auf das Holz kommt es an

Es gibt leichtes und schwereres Holz, offenporiges und glattes Holz, mit Ausfallästen und mit fest verwachsenen Ästen, stark und weniger stark "arbeitendes" Holz (verzieht sich leicht und reißt gerne), schön wenn es auch noch gut riecht. Alle positiven Eigenschaften für eine Holzschale hat die urige Zirbelkiefer, auch Zirbe, Zirbelholz oder Zirbenholz genannt.

Am besten aus einem Stück

Deshalb Holzschalen aus Zirbenholz aus einem Stück gedrechselt. Oft auch aus Linde mit ähnlichen Eigenschaften, aber nicht so wohlriechend. Schüsseln aus anderen Holzarten sind nur in kleinen Größen (Müslischalen) aus einem Stück gefertigt, weil sie zu sehr "arbeiten" (sich leichter verziehen / verformen) und mehr zum Reißen neigen.

Vielseitige Verwendung

Kleine Zirbenholzschalen kann man gut und gerne als Müslischale, aber auch für andere Speisen wie Salate usw. verwenden.

Die größeren können als Auffangschale für Mehl dienen, aber genauso gut als Obstschale oder Brotkörbchen.

Man kann sie genauso naß abspülen wie andere Gefäße aus Porzellan, Edelstahl oder Kunststoff. Nur die Spülmaschine mit den ätzenden Spülmitteln und Salzen vertragen sie nicht. Und man muß sie gut von allen Seiten belüftet trocknen lassen, damit sie nicht Schimmel ansetzen.

Bei häufiger Verwendung als Speiseschale wird die Oberfläche leicht speckig. Wem das nicht gefällt, der kann das Holz mit feinem Schleifpapier (ab Körnung 120) abschleifen. Dadurch werden auch die ätherischen Öle des Zirbenholzes reaktiviert und die Schale duftet wieder wie neu.

Holzschalen aus einem Stück gedrechselt:

Schnitzer Getreidemühle Cerealo 125
Schnitzer Getreidemühle Cerealo 200
Waldner Combi Star Getreidemühle & Flocker

 

Zurück zur vorigen Seite Zurück zum Anfang der Seite

Datenschutz · Impressum

© top-getreidemuehlen.de 2000 - 2020

Diese Website soll Interessierten einen Überblick über Getreidemühlen und Flocker für eine fundierte Kaufentscheidung verschaffen. Zur Finanzierung des technischen und redaktionellen Aufwands sind sogenannte Affiliate-Links enthalten, die zu den jeweiligen Angeboten von Herstellern und Händlern führen. Diese sind mit "Anzeige", oder , oder "...bei..."(z.B. "KoMoMio bei Amazon") gekennzeichnet. Bei Affiliate-Links erhält der Websitebetreiber (top-getreidemuehlen.de) meistens eine kleine Provision, wenn der Besucher über diese Links eine Bestellung tätigt.

Detaillierte Infos über Affiliate-Dienstleister und externe Anbieter sind in der Datenschutzerklärung aufgeführt.